Meldungen

In dieser Rubrik finden Sie aktuelle Berichte, Veranstaltungen oder Rückblicke. Einfach alles, was wir für wichtig und erwähnenswert halten. Durch das Klicken auf 'Weiterlesen' können Sie den gesamten Text sehen.

 

 

Nominierung für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT 2020

Sehr geehrte Mentorinnen und Mentoren,

 

Folgendes Schreiben erreichte uns in diesen Tagen:

Liebes Team von MENTOR - Die Leselernhelfer Hessen e.V.,Euer Projekt Mentor/in werden ist nominiert für das Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT 2021! Denn Ihr leistet nicht nur selbst wichtige Arbeit für unsere Gesellschaft. Ihr helft auch anderen Menschen dabei, sich leidenschaftlich, gemeinschaftlich und wirkungsorientiert für unser Zusammenleben zu engagieren.

Das Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT steht für besondere Qualität in der Betreuung von Ehrenamtlichen und eine bereichernde Gestaltung des Engagements. 2020 erhielten 86 soziale Projekte in ganz Deutschland, die sich durch vorbildliche Arbeit mit Freiwilligen hervorgetan haben, diese Auszeichnung. Jetzt wurde Euer Projekt nominiert und Ihr habt die Möglichkeit mit dem Siegel ausgezeichnet zu werden.

Mehr Informationen zu den Qualitätskriterien und zum Auswahlprozess findet ihr auf www.ausgezeichnetes-engagement.de.

Jetzt beginnt die Bewertungsphase! Um ausgezeichnet zu werden, benötigen wir nun das direkte Feedback Eurer freiwillige Helfer*innen. Dafür brauchen wir Eure Hilfe: Bitte aktiviert so viele Eurer freiwilligen Helfer*innen wie möglich. Wir haben bereits 2 Maßnahmen für Euch vorbereitet.

“Das Projekt, in dem Du dich engagierst, ist für das Siegel für AUSGEZEICHNETES ENGAGEMENT nominiert. Mit diesem Siegel würdigt GoVolunteer soziale Projekte, die vorbildliche Arbeit mit freiwilligen Helfer*innen leisten. Gib uns hier anonym Deine Einschätzung über die Arbeit mit freiwilligen Helfer*innen in Deinem Projekt! Alle Einträge bis zum 15. November werden berücksichtigt

Soweit das Schreiben.

 

Bitte machen Sie alle mit und stimmen Sie ab. Danke dafür!

 

Mit freundlichen Grüßen
Bernd Seelbach
Landesvorsitzender

 

2021

Neue Website ist online

Unsere Website ist total überarbeitet und neu

Liebe Mentorinnen und Mentoren, liebe Gäste!

Wir haben unsere Website total überarbeitet und freuen uns, dass Sie Interesse haben und sich hier informieren.
Diese Seite lebt und unterliegt ständigen Änderungen und Anpassungen. Sollten Sie also Fehler entdecken, scheuen -Sie sich bitte nicht, uns das mitzuteilen, damit wir das ändern können.

Erfolgsmeldung und Dankeschön aus Bad Nauheim

Dankeschön aus Bad Nauheim

Es ist zwar schon ein bißchen her, aber in Zeiten der Pandemie dauert manches ein bißchen länger...

Ein herzlicher Dank an den Verein “Mentor – die Leselernhelfer Hessen e.V.” für die Kooperation mit dem Burggymnasium

„1:1 Individuelle Förderung der Sprach-, Lese- und Schreibkompetenz“

So lautet das einzigartige Angebot von Mentor-Hessen, welches nicht zu verwechseln ist mit klassischem Nachhilfe-Unterricht.

Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.mentor-hessen.de

Seit Februar 2019 findet Lese – Mentoring am Burggymnasium statt.

Jamil Fazli ist der dritte Schüler, der in den Genuss eines Mentorings kam, und wir freuen uns über die weitere Unterstützung, die für dieses Schuljahr in Planung ist.

Ganz herzlich danken wir den engagierten, ehrenamtlichen Mentor*innen und der Organisatorin, Frau Cerea in Bad Nauheim.

Anbei finden Sie einen kleinen Erfahrungsbericht von Jamil über seine Unterstützung durch seine Mentorin.

(Bettina Schumacher, Fachsprecherin Deutsch und Ansprechpartnerin)

 

Meine Mentorin, Frau Papp, ist eine sehr nette, einfühlsame, kluge und zugleich auch bestimmte Bewerbungsberaterin. Letztes Jahr hat sie mit mir im Rahmen eines Mentoring das Lesen und die Vorbereitung für eine mögliche Bewerbung geübt. Für das Herausfinden meines Sprachentwicklungsstandes haben wir zuerst einige Texte gelesen und des Weiteren half sie mir, meine Kernkompetenzen in meinem zukünftigen Berufsfeld herauszufinden und diese dann konstruktiv zu entwickeln. Ich möchte ein ganz besonderes Kompliment und großen Dank an das Mentoring-Team und die Organisatoren aussprechen, denn es war für mich persönlich eine Bereicherung, welche ich privat nicht hätte finden und mir auch finanziell nicht hätte leisten können.

(Jamil-Ahmad Fazil)