Der Zugang zum Buch geht verloren

Die "Frankfurter Neue Presse" veröffentlichte am 9. Mai 2015 (auf der Regionalseite '"Nordwesten") ein Interview der Redakteurin, Frau Judith Dietermann mit dem Schulleiter der Grundschule Kalbach, Herrn Torsten Lauer, zur Bedeutung des Einsatzes von ehrenamtlichen Leselernhelfern für die Förderung von Schülern.

Den Originalartikel können Sie über nachstehenden Link aufrufen:

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Der-Zugang-zum-Buch-geht-verloren;art675,1391876

Zurück

Leider sind externe Video Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten